Fußringbestellung neu


Offizielle Ringregistrierung für den RÖK Austria:

Bundes-Ringadministrator

Ewald Strasser  5020 Salzburg Weisserstraße 3d  Tel.0650/6123811
ringbestellungkleintierzuchtrassevoegelkleintierzuchtat

 

     

Ringbestellungen

 

Onlinebestellung:

  • Jeder Züchter hat die Möglichkeit seine Ringe online zu bestellen und an seinen Zuchtwart zu senden.
    (Die gesammelten Bestellungen werden vom Zuchtwart als Vereinsbestellung weitergeleitet)
  • Vereinsbestellungen können nur vom Ringbesteller (dieser muss in der Mitgliederdatenbank hinterlegt sein) getätigt werden. Er kann die vom Züchter gesendeten  Bestellungen verwalten, bearbeiten, neue Bestellungen erfassen und absenden. Bei Onlinebestellungen muss der Verwendungszweck (dieser ist im Bestätigungsmail angeführt) bei der Bezahlung der Ringe UNBEDINGT angeführt werden!
    Bestellungen die nicht einbezahlt werden, kommen auch nicht in Produktion und werden natürlich auch nicht ausgeliefert!
  • Sonderbestellungen zum doppelten Ringpreis können jederzeit über den Verein oder auch direkt vom Züchter onkline bestellt und auch bezahlt werden.
    Bei Onlinebestellungen muss der Verwendungszweck (dieser ist im Bestätigungsmail angeführt) bei der Bezahlung der Ringe UNBEDINGT angeführt werden! Bestellungen die nicht einbezahlt werden, kommen auch nicht in Produktion und werden natürlich auch nicht ausgeliefert!

 

Bestellungen in Papierform:

 

Die Bestellliste neu 1-fach Ausführung nur über den Verein gesammelt mit der Kopie des Einzahlbeleges an den Bundesringadministrato senden. Bestelllisten, bei denen nicht ersichtlich ist, ob die Ringe bereits bezahlt sind, oder unvollständig ausgefüllt sind, werden nicht berücksichtigt.

Der Betrag der Fußringe muss bis zur Bestellung auf das RÖK Vogelringkonto überwiesen sein. Bestellungen, denen keine Bestätigung der Einzahlung beiliegt, wandern in den Papierkorb.
Konto für Vogelringe: RÖK Konto IBAN AT63 3445 0000 0315 8599, BIC RZOOAT2L450 Raiba Region Ried i.I. Bst. Utzenaich,
Es können jederzeit Zahlscheine und Bestellisten beim Bundesringadministrator angefordert werden.

 

Weitere Informationen:

 

Es können nur aktive RÖK-Mitglieder Vogelringe bestellen. Die Weitergabe der Vogelringe ist ausnahmslos verboten.

 

Außer den drei Bestellterminen können als Service der Sparte Vögel im RÖK das ganze Jahr hindurch Vogelfußringe für die doppelten Ringkosten mit ihrer Züchternummer bestellt werden.

Die Ringnummern werden immer fortlaufend gefertigt, auch bei Nachbestellungen und Sonderbestellungen.

Das heißt z.B. bei der Hauptbestellung werden 50 Ringe bestellt (Ringnummer 001-050) bei der 1. Nachbestellung werden 10 Ringe bestellt (Rinnummer 051-060) bei der 2. Nachbestellung werden nocheinmal 20 Ringe bestellt (Ringnummer 0061-080) und bei einer Sonderbestellung werden nochmals 10 Ringe bestellt (Ringnummer 081-090) usw..

Es ist nicht möglich in einem Zuchtjahr zwei Ringe mit der gleichen fortlaufenden Ringnummern zu bestellen!

Es bietet sich für alle RÖK Vogelzüchter die Möglichkeit ihre Ringe auf Wunsch in den folgenden Ausführungen frei zu wählen:

 

  • Kunststoffringe in der Jahresfarbe
  • Aluringe in der Jahresfarbe
  • Edelstahlringe


Preise der Vogelfußringe für alle RÖK Vogelzüchter in Österreich:

Kunststoffringe alle Größen á 0,25 EUR
Aluminium 1,8 mm - 5,0 mm á 0,55 EUR
Aluminium 5,5 mm - 24,0 mm á 0,60 EUR
Edelstahl 6,5 mm - 9,5 mm á 2,20 EUR
Edelstahl 10,0 mm - 16,0 mm á 2,70 EUR  
     

Für die Kosten von Verpackung und Porto wird pro Vereinsbestellung 4,00 Eur verrechnet.

Bestellmenge je Ringgröße und Ringart zu 10 Stück.

 

Bestelltermine
Hauptbestellung bis 10. Juni

  1. Nachbestellung bis 10. Oktober
  2. Nachbestellung bis 10. Jänner

Serviceleistung der Bundesspartenleitung Vögel im RÖK:

Es können das ganze Jahr hindurch Ringnachbestellungen für den doppelten Bezugspreis getätigt werden. Dieses Service kann von der Bundesspartenleitung jederzeit bei Missbrauch oder nicht Beachtung der Hauptbestelltermine widerrufen werden.


Formulare


spacer